Jetzt Spenden! Das Spendenformular ist ein kostenfreier Service von betterplace.org.     

wer sind wir

“Moabit hilft e.V.” ist ein gemeinnütziger Verein und wurde 2013 durch Diana Henniges gegründet. Wir stehen seit dem für eine politisch agierende Bürgerinitiative, die sich für den Schutz von Flüchtlingen und Verfolgten nach dem Grundgesetz und der Genfer Flüchtlingskonvention einsetzt. Darüber hinaus sind wir aktiv in der Nachbarschaftshilfe.Seit 2015 sind wir ebenso am LAGeso als humanitäre Ersthelfer vor Ort und dokumentieren das Behördenversagen, unterstützen die Geflüchteten, stellen Forderungen an Verantwortliche, lassen nicht locker.

Wir tauschen uns mit anderen Initiativen und dem Flüchtlingsrat www.fluechtlingsrat-berlin.de  aus.

Seit Jahren verbindet uns eine Kooperation mit der “Berliner Obdachlosenhilfe” www.berliner-obdachlosenhilfe.de

Unser Ehrenkodex :

1. “Moabit hilft!” arbeitet nicht mit zentralen Akteur*innen der völkischen Querfrontbewegung oder anderen reaktionären Ideolog*innen zusammen. Die Hilfe von Menschen, die mit Rechtspopulist*innen, Verschwörungsideolog*innen, Antisemit*innen und sogenannten Reichsbürger*innen gemeinsame Kundgebungen abhalten und/oder entsprechende Ideologien verbreiten oder verharmlosen, werden wir nicht in Anspruch nehmen.
2. Ferner arbeitet “Moabit hilft!” in keiner Weise mit salafistischen o.ä. Gruppierungen zusammen. Wir bieten religiösen Fanatiker*innen keine Plattform, um hilfesuchende Menschen für ihre menschenfeindlichen Ideologien zu gewinnen und zu instrumentalisieren.
3. Ebenso werden wir uns nicht von politischen oder lobbyistischen Interessen instrumentalisieren lassen.
4. „Moabit hilft!“ versteht sich als ein unabhängiger gemeinnütziger Verein, dem es gleich ist, welcher Herkunft, äußerer Erscheinung oder geschlechtlicher und sexueller Identität, egal ob LSBTTIQ* oder Cis-Gender, die Unterstützer*innen sind.